Pink Ribbon Charity Walk im Zürcher Letzigrund

    Der PINK RIBBON CHARITY WALK mobilisiert regelmässig tausende von Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Schweiz und findet dieses Jahr am Sonntag, 3. September 2023 im Stadion Letzigrund statt. Die 5’000 Teilnehmenden erwartet nebst dem Solidaritätslauf ein buntes Rahmenprogramm mit diversen Showacts und vielen Überraschungen. Der jährliche Pink Ribbon Charity Walk ist die grösste Brustkrebs-Solidaritätsveranstaltung der Schweiz und ist für ein breites Publikum seit vielen Jahren ein fester Termin in der Agenda.

    (Bilder: Pink Ribbon) Die Online-Anmeldung für den 16. Pink Ribbon Charity Walk ist eröffnet.

    Jede achte Frau wird im Laufe ihres Lebens mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert. Mit dem PINK RIBBON CHARITY WALK wird auf die Wichtigkeit der Früherkennung aufmerksam gemacht, denn wenn ein Tumor in einem frühen Stadium erkannt wird, ist er in vielen Fällen gut behandel- und oft heilbar. Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit, sich gemeinsam für eine wichtige Sache einzusetzen und gleichzeitig einen einzigartigen Tag mit vielen Emotionen zu erleben. Die vier Kilometer können joggend oder gemütlich walkend absolviert werden, denn es geht nicht ums Gewinnen, sondern um die Unterstützung von Betroffenen und Angehörigen. Die Teilnehmenden erhalten vor Ort ein kostenloses Pink Ribbon T-Shirt und dürfen sich auf ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik, Tanz, Essen und Trinken sowie verschiedenen Ständen mit einem breiten Unterhaltungsprogramm freuen.

    Die langjährige Pink Ribbon Botschafterin Linda Fäh wird die Teilnehmenden bereits zum 14. Mal durch das Programm führen. Kinder ab sechs Jahren dürfen beim Hip-Hop Tanzkurs des Star-Choreographen Curtis Burger mitmachen und den einstudierten Tanz auf der grossen Bühne vorführen. Auch viele weitere Schweizer Persönlichkeiten wie Jesse Ritch, Tiziana Gulino oder Sven Epiney zeigen mit ihrer Teilnahme, wie wichtig ihnen dieses Engagement ist. Sie werden gemeinsam unter dem Pink Ribbon Motto ZÄME SIMER STERCHER für einen spektakulären Überraschungsmoment sorgen.

    pd

    Anmeldung unter:
    www.pink-ribbon.ch/walk

    Vorheriger ArtikelJetzt ist Schweizer Erdbeerenzeit
    Nächster ArtikelDas Hafenfest Basel feiert 101 Jahre Jubiläum